Webdesign

Webdesign umfasst die Gestaltung, den Aufbau und die Nutzerführung von Internetseiten. Vor der Kür kommt die Pflicht. Übersichtlichkeit, einfache Menüstruktur und schnelle Ladezeiten zeichnen eine sauber programmierte Seite aus. Neben der perfekten Funktion darf eine Seite jedoch auch ansprechend gestaltet sein.

Die Schnelllebigkeit der Medien erfordert ein hohes Maß an aktuellem Zeitgeist. Eine kontinuierliche, intensive Auseinandersetzung mit dem Medium Internet und deren Möglichkeiten und Trends ist Grundvorraussetzung für Webdesign "up-to-date".